In Syrien hat unsere Autorin Demonstrationen organisiert, ein Magazin gegründet, an Hauswände gesprayt – alles um ihre Mitmenschen zum friedlichen Widerstand gegen Asad aufzurufen. In Deutschland hat das niemand mitbekommen. Gedanken zur Gewaltlosigkeit im Krieg. Ich bin in einer kleinen Stadt in der Umgebung von Damaskus...